ORDNUNG DES VI PIOTR GŁADKI- MINI-MARATHONLAUFES

ORDNUNG DES VI PIOTR GŁADKI- MINI-MARATHONLAUFES

 


I. PATRONAT UND ORGANISATOREN

1. Die Veranstaltung findet unter dem Patronat von dem Präsidenten der Stadt Krakau statt. 2. Organisatoren des Cracovia Mini- Marathonlaufes sind die Stadtgemeinde Krakau und die Verwaltung der Sportinfrastruktur in Krakau.


II. TERMIN UND PLATZ

1. Der Mini- Marathonlauf, findet am 16 April 2011 (Samstag) statt.
2. Start des Mini- Marathonlaufes erfolgt von Aleja 3 Maja auf den Krakauer Wiesen um 15.00 Uhr.
3. Die Streckenlänge des Mini Marathonlaufes beträgt 4200 m - eine Kehre um die Krakauer Wiesen.


III. TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1. Im Mini- Marathonlauf können Personen teilnehmen, die bis zum 16 April 2011 das 12. Lebensjahr vollendeten.

2. Bedingung des Starts im Mini- Marathonlauf ist die Anmeldung des Teilnehmers/der Teilnehmerin bis zum 16 April 2010r bis zu 14:00 Uhr.

3. Bedingung der Teilnehme am Lauf ist eine schriftliche Erklärung, dass ein Erlaubnis für die Teilnahme am Lauf enthält. In Falle von minderjährigen Personen ist eine Erlaubnis erforderlich, die durch die Eltern oder einen Vormund unterschrieben wurde.

4. Der Organisator gewährleistet den Teilnehmern keine Unfallversicherung.

5. Die Bedingung der Klassifizierung eines Teilnehmers ist das Beenden des Laufes.

6. Der Umkleideraum und die Kleidungsaufbewahrung werden sich in der Nähe des Ziels befinden und dort werden im Depot Personalsachen der Teilnehmer, die in Beuten gepackt sind (die durch den Organisator während der Verifikation geliefert werden) aufbewahrt. Der Umkleideraum und die Kleidungsaufbewahrung werden am 16 April 2011 von 13 bis 17 Uhr offen sein. Die Beutel werden aus dem Depot nur nach Vorzeigen der Startnummer ausgegeben. Verlust der Nummer durch den Teilnehmer befreit den Organisator von der Verantwortung, dass der Beutel durch eine andere Person genommen wurde.


7. Die Teilnehmer erteilen Ihre Zustimmung auf Verarbeitung ihrer Personaldaten für die internen Bedürfnisse des Veranstaltungsorganisators und auf Nutzung ihrer Abbilder in den Handouts und Werbematerialien.

 

IV. ANNMELDUNG UND STARTGEBÜHR

1. Die Anmeldungen der Teilnehme am Mini- Marathonlauf können durch:
a. Zusenden bis zum 14 April 2011 eines korrekt ausgefüllten Anmeldeformulars on-line, Unterschreiben der Erklärung und Einzahlung der Startgebühr.
b. Ausfüllen des Anmeldeformulars, Unterschreiben der Erklärung und Einzahlung der richtigen Startgebühr im Wettkampfbuero von dem 15 bis den 16 April 2011.

Bestätigung der Anmeldungannahme wird auf der Internetseite www.cracoviamaraton.pl veröffentlicht. .

2. Die Startgebühr beträgt 25PLN. Eine einmal eingezahlte Gebühr kann jeder falls nicht rückerstattet werden.

3. Die Startgebühr soll :

a. auf die Bankrechnung
Empfänger: Zarząd Infrastruktury Sportowej w Krakowie, ul. Walerego Sławka 10,
30-633 Kraków
Bank Pekao S.A. o/Kraków 19 1240 4432 1111 0010 2296 0013
SWIFT: PKOPPLPW

b. im Wettkampfbuero am 15 und 16 April 2011
eingezahlt werden.

5. Im Rahmen der Anmeldegebühr bekommt jeder Teilnehmer ein Teilnehmerpaket der:
- eine Startnummer
- ein T-Shirt
- einen Beutel für die Kleidung

enthält.

6. Der Organisator trägt keine Verantwortung für das Abhandenkommen von Anmeldungen und Postanweisungen/ Geldüberweisungen mit Gebühren an den die Post oder Bank schuldig sind.

7. Verifikation der Teilnehmer, Ausgeben der Teilnehmerpakete mit den Startnummern und zusätzliche Anmeldungen werden im Wettkampfbuero im Zelt auf den Krakauer Wiesen stattfinden. Um das Teilnehmerpaket abzuholen soll man sich persönlich melden. Das Ausgeben der Pakete wird nach Vorzeigen vom Personalausweis oder Pass und Einzahlungsnachweis der Startgebühr stattfinden.

8. Das Wettkampfbuero wird sich im Zelt in der Marathonstadt auf den Krakauer Wiesen befinden. Es wird am:

15.04.2011 in den Uhrzeiten von 12:00 bis 20:00
16.04.2011 in den Uhrzeiten von 10:00 bis 14:00
offen sein.

V. KLASSIFIKATION IN KATEGORIEN:

1. Während des Cracovia Mini- Marathonlaufes wird die Klassifikation in folgenden Kategorien durchgeführt:

a. Das Open von Frauen und Männern


b. Alterskategorien:


F 12-16 M 12-16 (Jahrgang 1996-1999)

 

VI. PREISE

1. Jeder der Teilnehmer, der den Lauf vor dem Ablauf der Ordnungszeit vollendet, bekommt eine Gedenkmedaille.
2. Die Preise die durch die Sponsoren des Marathonlaufes der Generellen Klassifikation von Frauen und Männern gestiftet wurden :

1. 750 PLN

2. 600 PLN

3. 500 PLN

4. 400 PLN

5. 300 PLN

6. 200 PLN

 

3.Der Organisator behaltet sich die Möglichkeit vor, Preise in den Alterskategorien zu verleihen.

4. Die Pokale die durch die Stadt Krakau gestiftet wurden bekommen:

a. Die Gewinner der ersten drei Plätze in der Klassifikation Open von Frauen und Männern.

VII. FINANZIEREN

1. Die Kosten der Organisation des Cracovia Mini- Marathonlaufes werden von der Stadtgemeinde Krakau und den Sponsoren bezahlt.
2. Die Kosten der Startgebühr, der Zufahrt und anderer werden die Teilnehmer entweder gruppenweise oder individuell bezahlen.

VIII. ABSCHLUSSBESTIMMUNGEN

1.Fuer die Teilnehmer des Mini- Marathonlaufes gilt die vorliegende Ordnung.

2. Während des Laufes müssen die Teilnehmer Startnummern haben, die durch den Organisator übergeben wurden, die Vorne am T-Shirt befestigt sind. Das Zudecken sowohl der ganzen Startnummer als auch eines Teils von ihr ist verboten unter Androhung einer Disqualifizierungsstrafe

3. Schriftliche Proteste nach Einzahlung der Kaution in Höhe von 100 PLN nimmt das Wettkampfbüro bis zu 17.00 Uhr am Tag des Wettkampfes an. Die Kaution wird nach positiver Bearbeitung der Klage zurückgegeben.

4. Der Direktor des Cracovia Marathonlaufes vorbehält sich die Möglichkeiten die Ordnung zu ändern, er ist verpflichtet alle Änderungen vor dem Wettkampf bekannt zu geben.

5. Das Abholen des Startpaketes bedeutet, dass der Teilnehmer die Ordnung akzeptiert.